You are switching to
DAS Berlin
Interview des Monats November - Briz

 

What is your name and where are you from? Wie heißt du und woher kommst du?

Ich heiße Briz und ich komme aus der Bretagne. Das ist im Westen Frankreichs.

What is unique or typical about your home country? Was ist typisch für Dein Heimatland?

In die Bretagne sind die Leute sehr stolz auf ihre Herkunft. Und wir haben natürlich die besten Crêpes in der ganzen Welt. In der Bretagne gibt es 5 Regionen und Landschaft ist verschieden zwischen allen Regionen. Das macht der Bretagne sehr einzigartig. Es gibt viele touristische Aktivitäten, vor allem Wasser- und Strand Aktivitäten an der Küste.

What is different in Germany and what do you miss here? Was ist in Deutschland anders und was vermisst Du hier?

Ich vermisse hier den Ozean, und seinen Fisch und die Meeresfrüchte.

What does Berlin mean to you? What do you like in particular? Was ist Berlin für Dich? Was ist in Berlin besonders schön?

Für mich ist Berlin gerade jetzt der richtige Ort für mich: Ich liebe die Kunst, von den Museen über die Straßenkunst, ich liebe die Musik, ich liebe die Leute, ich liebe das Tempo, ich liebe ihre Atmosphäre.

What don't you like about Berlin? Was gefällt Dir nicht an Berlin?

Ich kann nicht mit meiner Mastercard zahlen, und das ärgert mich! Umso mehr, wenn ich an der Kasse bin und gerade fertig mit dem Einkaufen war!

How long have you been learning German? What level are you at? Wie lange lernst Du schon Deutsch und auf welchem Niveau bist Du?

Ich lerne Deutsch seit 9 Wochen und ich bin im Kurs A.2.1

Why are you learning German? Warum lernst Du Deutsch?

Ich lerne Deutsch, weil meine Freundin Deutsche ist und wir seit 5 Jahren zusammen sind. Sie spricht mittlerweile Französisch, und ich möchte mit ihrer Familie und ihren Freunde sprechen können. Fremdsprache ist auch wichtig im Bereich Tourismus!

What do you like about studying at DAS Akademie? Was gefällt Dir an der DAS Akademie?

DAS Akademie ist ein gute Schule, Alle Menschen sind freundlich: Antje, Maria, Hella, Jonathan, und NoBody. Es gibt nicht zu viel Personen in den Klassen, sodass wir viel sprechen. Der Kurs ist sehr interaktiv, und die Lehrerin ist sehr genau und achtet auf alle Fehler. Wir können uns alle individuell verbessern.

What has been the strangest, most interesting or most curious thing you've experienced in Berlin thus far? Was war das Lustigste oder Interessanteste, das Du in Deutschland erlebt hast?

Als ich das erste Mal nach Berlin gekommen bin, habe ich habe mit meiner Freundin in einem Hostel geschlafen und dort einen Mann aus Deutschland kennengelernt. Er war im Urlaub und kannte sich gut in Berlin aus. Er fragte meine Freundin und mich, ob wir mit ihm feiern gehen wollen. Wir haben natürlich ja gesagt und er nahm uns mit in einen Club. Der Club war ganz genau das perfekte Bild von Berlin, wie ich es mir vorgestellt habe - meine erste Nacht in Berlin war super toll!

What is your favourite German word? Was ist Dein deutsches Lieblingswort?

Mein deutsches Lieblingswort ist Frühstück, das klingt für mich lustig. Ich habe sogar ein neues Wort gemacht von dem Wort Frühstück: Spätstück, das bedeutet einen kleinen Snack am späten Vormittag zu essen.

If you were a superheroe, what special power would you have and why? Wenn Du ein Superheld wärst, welche Superpower würdest Du besitzen wollen und warum?

Wenn ich ein Superheld wäre, wäre ich ‚Deutschmann‘ – der Mann, der perfektes Deutsch spricht.



More interviews


DAS Akademie - Copyright © All rights reserved